Freitag, 15. Juli 2011

Jaaa, die Einladungen sind fertig!!!

Hallo Ihr Lieben,
wir haben es geschafft und die Dschungeleinladungen fertiggemacht. Ist zwar noch etwas früh (der Geburtstag ist erst Mitte August), aber da wir ja in Urlaub fahren, wird die Zeit danach dann doch knapp und so müssen wir sie nur noch verteilen. Sohnemann war gaaaanz fleissig und hat alle Schlangen selbst ausgeschnitten. Seht selbst:

Auf der Schlange steht der Einladungstext rundherum, is klar, ne? Das macht doch ganz was anderes her als in Spiralen zerschnittene Igel, oder? Ihr seht, ich hadere immer noch mit meiner Einfallslosigkeit was den Igelgeburtstag betrifft.
Leider kann ich Dekomäßig nicht ganz damit (Perfect 10!) mithalten, aber glücklicherweise hat mein Sohn noch keinen Schimmer von Star Wars und ich verspreche, bis es soweit ist, lerne ich die Verarbeitung von Rollfondant (was zum Teufel ist das?).  Leider habe ich nicht so ein ruhiges Händchen wie Joanna, daher sind meine Muffins, Kekse und wasauchimmers NIEMALS so perfekt, aber so what? Die Kinder lieben die windschiefen Sachen ja trotzdem. Aber einmal im Leben möchte werde ich so ein tolles Buffet hinkriegen, bis dahin sammele ich alle Ideen von Joanna die ich kriegen kann *knutsch!*. (Trotzdem werde ich auf dem Flohmarkt an den kleinen Fläschchen, den Figürchen, den Melaminschälchen, den ganzen Whatevers vorbeilaufen, weil mir der BLICK fehlt *Haarerauf*)
Egal, die Anregungen helfen schonmal ungemein. Stay tuned, ich halte euch auf dem Laufenden was DIE PARTY betrifft:-)
(Na endlich. Nach längerem Nölen hat mein Privat DJ mein Mann mir endlich Musik angemacht- gestartet mit Sigur Ros, danach meine Alltimefavourites U2 . Irgendwie weiß er immer ziemlich gut, was ich gerade hören möchte- noch bevor ich es selber weiß...)
Heute war Ausflugsurlaubstag und den haben wir genutzt um dem Nachwuchs einen Wunsch zu erfüllen: Ich will in den Opel Zoo! Na gut. Muttern möchte lieber nicht so gerne in den Zoo, ich schau mir die Tiere lieber in Freiheit und damit in den meisten Fällen im Fernsehen an (Elefanten, Giraffen und Geparden halten sich eher weniger in der hessischen Savanne auf, wie man weiß), aber kann ich meinem Kind deshalb den Zoo vorenthalten? Ich freue mich ja, dass er Spaß an Tieren hat.
Ein paar Bilder habe ich euch mitgebracht.

So beeindruckende Tiere.

Muß das wirklich sein?
Dieser hier lächelt schon fast, oder?

Und er steht sowieso erhaben über den Dingen.

War nett, aber ich werde mir keine Jahreskarte holen.
Dem Kleinen hats gefallen und er hat auch die einheimischen Tiere genauso bestaunt wie die ehemaligen Wildtiere. Mir würde der Zoo ohne die Exoten genauso reichen. Den Gepard in seinem vergleichsweise winzigen Gehege habe ich erst garnicht fotografiert. Zu deprimierend.
Aber bei einer Tierart werde ich schwach:


Bin ich vielleicht doch ein Erdmännchen? Das ist DER WÄCHTER. Von den Zweibeinern außerhalb seines Geheges läßt er sich nicht beeindrucken. Er wacht, ob seiner Familie Gefahr von oben droht und der Rest der faulen Bande des Clans kratzt sich im sicheren Bau den Bauch. Mit anderen Worten: er war das einzige Model das sich hat blicken lassen, die anderen haben uns mit unseren schußbereiten Kameras ausgelacht, grrrr.

Mit diesem Bild und der dazu (zumindest textlich) garnicht passenden Musik Björk (The Hunter) verabschiede ich mich für ein paar Tage. Vielleicht komme ich ja im Urlaub mal zum Posten, wer weiß. Dafür ist das hier ja auch ein echt langer Post geworden.
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, bleibt brav und ärgert nur die, die es nicht anders verdient haben!
Knutsch!
Doro

Kommentare:

  1. Hallo Doro!
    Deine Einladungen sind super geworden!
    Bei Dschungel fällt mir sofort das Gurkenkrokodil ein, das mal eine Mutter im Kiga mitgebracht hat.
    Gib´ Gurkenkrokodil doch mal bei google ein...
    Viele Grüße,
    Hexalotta

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Hexalotta,
    danke für den Tip! Sowas hat mir noch gefehlt für das Abendessen, jetzt brauch ich mir im Urlaub nicht mehr den Kopf zu zerbrechen *freu*!
    Liebe Grüße,
    Doro

    AntwortenLöschen

Senf dazu? Aber gerne.